• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wunschsstürmer kommt News

Neuzugang: Gladbach schnappt sich Alassane Pléa

Borussia Mönchengladbach hat den Transfer des französischen Angreifers Alassane Pléa bestätigt.

Der 25-jährige Mittelstürmer war der absolute Wunschkandidat für die Verstärkung der Offensive und hat beim Bundesliga-Klub einen Vertrag bis 2023 unterzeichnet. Alassane Pléa kommt vom OGC Nizza und kostet (inklusive Boni) eine Ablöse von 25 Mio. Euro. Damit ist er ein neuer Rekord-Zugang für die Fohlen.

In der vergangenen Saison erzielte Pléa in der Ligue 1 16 Treffer in 35 Spielen. “Wir freuen uns sehr, dass dieser Transfer geklappt hat und wir uns in unseren Bemühungen um den Spieler gegen mehrere namhafte andere Klubs durchsetzen konnten”, sagt Gladbach-Sportdirektor Max Eberl. “Alassane wollte unbedingt zu Borussia, er ist ein vielseitiger, schneller und spielintelligenter Angreifer, der seine Qualitäten in der französischen Ligue 1 und in der Europa League unter Beweis gestellt hat.”

https://twitter.com/borussia/status/1017725637128261634

  psc       13 Juli, 2018 13:24
CLOSE