• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Angebot wenig überzeugend News

Obwohl AS Rom interessiert ist: Zakaria vor Gladbach-Verbleib

Bei Borussia Mönchengladbach kommt es wohl vorerst doch zum Verbleib von Denis Zakaria. Die AS Rom soll dem Bundesligisten zwar ein Angebot machen, dies sei jedoch nicht überzeugend.

Wie “RP-Online” berichtet, würde die AS Rom nach wie vor gerne Denis Zakaria verpflichten. Doch 15 Millionen Euro plus Boni seien für Borussia Mönchengladbach nicht reizvoll. Der Grund: Die Italiener würden die Zahlung gerne auf drei Jahre verteilen.

Zuletzt liess bereits Gladbachs Manager Max Eberl durchklingen, dass der Mittelfeldspieler in diesem Sommer nicht mehr abgegeben wird: “Denis Zakaria ist unser Spieler, das haben wir immer wieder gesagt. Er hatte den Wunsch oder die Idee, zu gehen. Denis haben wir immer zu 100 Prozent im Kader gesehen.” Allerdings läuft der Kontrakt des 24-Jährigen 2022 aus, wonach er dann ablösefrei wechseln könnte. Ob es den Fohlen vielleicht sogar gelingt zu verlängern, gilt es abzuwarten.

  adk       30 August, 2021 18:58
CLOSE