• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transfer steht bevor News

Michi Lang ist in Bremen angekommen

Der Wechsel des Schweizer Nationalspielers Michael Lang zu Werder steht vor dem Abschluss. Am Freitagmorgen ist der Schweizer Nationalspieler bereits auf der Geschäftsstelle in Bremen angekommen.

Damit dürften auch die letzten Details geklärt sein. Michi Lang wird die medizinischen Tests beim Bundesliga-Klub bestreiten und dann den Wechsel von Gladbach zu den Norrdeutschen vollziehen.

Nach Angaben der “Deichstube” könnten als Ablöse 2,5 Mio. Euro fliessen. Michi Lang soll bei Werder einen Vertrag bis 2022 unterzeichnen. So lang läuft auch sein aktueller Kontrakt bei Gladbach, wo er aber nicht erste Wahl ist.

Am Mittwoch bestätigte Lang im “Express” bereits öffentlich, dass er sich Gedanken über den Wechsel macht: “Von der Konstellation her könnte es eine Möglichkeit sein, weil sie in der Defensive ein paar Ausfälle haben. Auch vom Verein her klingt Bremen sehr gut, Werder kommt sehr sympathisch rüber.”

Er führte aus: “Ich möchte gerne spielen und gebraucht werden. Das ist Stand heute bei Werder Bremen eher der Fall als hier in Gladbach. Die Basis ist nicht schlecht. Werder ist ein super Verein.”

Der Weser Kurier berichtet, dass auch eine Leihe infrage kommen könnten. So oder so, dürfte der Wechsel des 28-Jährigen demnächst über die Bühne gehen.

  psc       29 August, 2019 12:05
CLOSE