• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bundesliga-Samstag News

BVB-Gala gegen Bayer, Sow enttäuscht bei Startelf-Debüt

Die Samstagsspiele in der Bundesliga bringen nur Gewinner und Verlierer hervor. Borussia Dortmund meldet sich nach der Pleite bei Union Berlin eindrucksvoll zurück. Weniger gut läuft es für Ex-YB-Profi Djibril Sow bei dessen Startelf-Debüt für Eintracht Frankfurt.

Der Schweizer Nationalspieler vermag beim Auswärtsspiel in Augsburg keine Akzente zu setzen und wird von Trainer Adi Hütter bereits zur Pause ausgewechselt. Trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit verliert Frankfurt gegen den FCA mit dem Schweizer Coach Martin Schmidt, wo Ruben Vargas erneut stark aufspielt und Stephan Lichtsteiner gesperrt fehlt.

Einen sehr erfolgreichen Nachmittag erleben auch die Schweizer bei Borussia Dortmund: Gleich mit 4:0 fegt der BVB Mitkonkurrent Bayer Leverkusen regelrecht aus dem Stadion. Es ist dies eine eindrückliche Antwort auf den schlechten Auftritt bei Union Berlin vor der Länderspielpause. Endlich wieder auf sein gewohntes Rendement kommt auch der Schweizer Nati-Verteidiger Manuel Akanji, der vor allem in der Startphase einmal stark rettet.

Siege gibt es ausserdem für Mainz mit Edimilson Fernandes in der Startelf gegen die Hertha, Werder Bremen (mit Michael Lang) bei Urs Fischers Union Berlin und Gladbach (mit Sommer, Elvedi & Embolo) im Rheinischen Derby beim 1. FC Köln.

  psc       14 September, 2019 17:50
CLOSE