• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Millionen-Angebot News

Chinesen wollen Frankfurts Spielmacher Huszti zurück

Vor einem Jahr kehrte der ungarische Spielmacher Szabolcs Huszti von Changchun Yatai in die Bundesliga zurück. Jetzt will ihn sein chinesischer Ex-Klub zurück.

Wie Medien aus dem Reich der Mitte berichten, besteht ein Millionen-Angebot für den 33-jährigen Mittelfeldspieler, der am kommenden Wochenende im Ligaspiel gegen Darmstadt verletzungsbedingt passen muss.

Transfers in die chinesische Super League sind noch bis Ende Februar möglich, erst dann schliesst dort das Fenster. In Frankfurt gibt man sich bezüglich eines möglichen Huszti-Verkaufs bisher zugeknöpft. Dessen Vertrag läuft im Juni aus. Bislang kam er in dieser Saison zu 15 Ligaspielen und erzielte zwei Tore. Hinzu kommen zwei Assists.

  psc       1 Februar, 2017 09:05
CLOSE