• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Traum-Flanke News

Djibril Sow brilliert erstmals bei der Eintracht

Djibril Sow kam in den vergangenen Wochen nach überstandener Verletzung bei Eintracht Frankfurt noch nicht ganz wunschgemäss auf Touren. Das hat sich am Freitagabend geändert.

Der 22-jährige Schweizer Spielmacher, der im Sommer für 9 Mio. Euro Ablöse von YB in die Bundesliga wechselte, brillierte vor allem beim zwischenzeitlichen 2:0 der Frankfurter bei Union Berlin: Djibril Sow legte bei einem Konter genau den richtigen Laufweg an den Tag und flankte dann haargenau auf den Kopf von Stürmer André Silva, der locker einnicken konnte. Frankfurt gewann am Ende 2:1.

Sow durfte sich nicht nur für diese eine Szene Lob abholen. Auch sonst konnte er immer wieder Akzente setzen. Genau aus diesem Grund holte ihn Adi Hütter aus Bern nach Frankfurt. Der österreichische Trainer kennt den jungen Schweizer bestens, vertraut diesem und übergibt ihm sofort Verantwortung.

  psc       28 September, 2019 11:29
CLOSE