• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Unsere Nummer 1" News

Eintracht: Fredi Bobic äussert sich zu Gerüchten um Kevin Trapp

In den vergangenen Tagen wurde im Umfeld von Eintracht Frankfurt viel über einen allfälligen Verkauf von Kevin Trapp spekuliert. Jetzt bezieht Sportvorstand Fredi Bobic Stellung.

Angesprochen auf die Gerüchte um einen möglichen Transfer des 30-Jährigen sagt er in einem Interview auf der Klub-Webseite: “Kevin Trapp ist als unsere Nummer eins ein sehr wichtiger Bestandteil des Teams. Er ist ein wichtiges Gesicht von Eintracht Frankfurt und wir wissen absolut, was wir an ihm haben.”

Bobic fügt aber an, dass “mehr als sonst auf die wirtschaftliche Komponente” geachtet werden müsse. Verkäufe von Leistungsträgern könnten deshalb nicht ausgeschlossen werden.

Dennoch plant man grundsätzlich weiterhin mit der Nummer 3 der deutschen Nationalmannschaft, der erst im vergangenen Sommer einen Fünfjahresvertrag bis 2024 unterzeichnet hat: “An der Leistungsfähigkeit von Kevin Trapp und der Bedeutung für den Klub gibt es überhaupt keine Zweifel und wir sind sehr froh, dass es uns vor zwei Jahren gelungen ist, ihn von der Eintracht zu überzeugen und von Paris loszueisen. Wir gehen davon aus, dass er seinen Vertrag erfüllt.”

  psc       24 Juli, 2020 17:36
CLOSE