• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Eintracht hofft auf Verbleib News

Noch kein offizielles Angebot für Ante Rebic

Die Zukunft von Ante Rebic ist nach wie vor nicht final geklärt. Der kroatische Nationalstürmer ist weiterhin ein Transferkandidat. Ein konkretes Angebot ging für den 25-Jährigen bislang aber nicht ein.

Dies bekräftigt Sportvorstand Fredi Bobic in der “Welt” einmal mehr. “Wir hoffen und wünschen es uns, dass Ante Rebic bleibt. Bislang ist kein einziger Klub auf uns zugekommen und hat ein schriftliches Angebot hinterlegt. Es ist noch Bewegung auf dem Markt und nicht abzusehen, was noch passiert”, so der Eintracht-Verantwortliche.

Vor allem Inter Mailand wurde schon mehrfach mit dem Torjäger in Verbindung gebracht. Ein Angebot haben die Nerazzurri aber demnach noch nicht abgegeben. Mit Romelu Lukaku haben sie sich in der Offensive bereits verstärkt, allerdings wird Ivan Perisic den Klub in Kürze in Richtung FC Bayern verlassen.

Rebics Kontrakt läuft in Frankfurt noch bis 2022. Immerhin würde der Bundesligist bei einem Abgang eine hohe Ablöse kassieren.

  psc       12 August, 2019 16:59
CLOSE