• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
War nicht mehr verhandelbar News

Milan besitzt keine Kaufoption für Ante Rebic

Der kroatische Torjäger Ante Rebic ist am Deadline Day noch von Eintracht Frankfurt zu Milan gewechselt. Allerdings nur auf Leihbasis und auch ohne Kaufoption, wie jetzt publik wurde.

Der 25-Jährige wird die kommenden zwei Spielzeiten bei den Rossoneri verbringen. Wohin die Reise für ihn darüber hinaus weitergeht, ist offen. Für eine definitive Übernahme müsste Milan in jedem Fall neue Verhandlungen mit den Frankfurtern aufnehmen. Eine Kaufoption besitzen die Italiener für Rebic nämlich nicht.

Dies hat der Frankfurter Finanzvorstand Oliver Frankenbach dem “Wiesbadener-Kurier” jetzt verraten. “Das war in der Kürze der Zeit nicht mehr verhandelbar”, lautet seine Erklärung

Rebic besitzt beim Bundesliga-Klub noch einen Vertrag bis 2022. Dass er in zwei Jahren dahin zurückkehrt, ist aber unwahrscheinlich.

Auch André Silva, der den umgekehrten Weg von Milan nach Frankfurt antrat (ebenfalls leihweise für zwei Jahre), verfügt über keine Kaufoption.

  psc       6 September, 2019 14:42
CLOSE