• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Eintracht Frankfurt News

Rode fällt langfristig aus

Sebastian Rode wird Eintracht Frankfurt in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Das Verletzungspech hat Sebastian Rode mal wieder ereilt. Im Europa-League-Spiel gegen den FC Chelsea (4:5 n.E.) zog sich der Mittelfeldspieler nach Angaben von Eintracht Frankfurt einen Knorpelschaden im rechten Knie zu.

“Sebastian Rode hat in den vergangenen Monaten gezeigt, welch grossartiger Fussballer er ist”, sagt Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic: “Er hat einen grossen Anteil an den starken Auftritten unserer Mannschaft in der Bundesliga und der Europa League. Sebastian ist ein kluger Kopf, und ich bin mir sicher, er wird wieder stärker zurückkehren. Wir werden in den kommenden Wochen in Ruhe Gespräche mit dem BVB über die weitere Vorgehensweise führen.”

Zwölfmal war Rode für den Adlerklub in der Bundesliga aktiv. In der Europa League gelang ihm gegen Benfica Lissabon (2:0) sein erster Treffer für die Eintracht.

Ob die Verletzung eine Auswirkung auf die Zukunft des Pechvogel hat, ist offen. Rode ist lediglich bis Saisonende von Borussia Dortmund ausgeliehen. In Frankfurt betonte man zuletzt, den früheren deutschen Juniorennationalspieler fest verpflichten zu wollen.

https://twitter.com/Eintracht/status/1127574735552905216

  aoe       12 Mai, 2019 16:41
CLOSE