4-4-2
Nummer 1 News

Augsburg will sich Yvon Mvogo krallen

Die Suche nach einem neuen Klub, wo der Nummer 1-Posten winkt, könnte für Yvon Mvogo in Kürze erfolgreich abgeschlossen werden.

Laut “kicker” bemüht sich der FC Augsburg um den 25-jährigen Schweizer Nationalgoalie. Da Gregor Kobel nach einer halbjährigen Leihe wohl zum VfB Stuttgart wechselt, muss sich der Bundesligist nach Alternativen umsehen. Die Wahl soll nun auf Mvogo fallen, der bei RB Leipzig seit zwei Jahren nur die Nummer 2 hinter Stammkeeper Peter Gulacsi ist.

Angeblich fordern die Leipziger 5 Mio. Euro Ablöse. Mvogo könnte definitiv zum FCA wechseln.

  psc       24 Juni, 2019 10:41
CLOSE