• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Schweizer sorgen für Action News

Ruben Vargas trifft doppelt, Lichtsteiner sieht Rot

Beim FC Augsburg setzen die Schweizer Profis weiterhin Akzente: Ruben Vargas trifft beim Gastspiel bei Werder Bremen in seinem dritten Bundesliga-Spiel gleich doppelt. Mit Stephan Lichtsteiner leistet ein weiterer Schweizer die Vorarbeit – sieht allerdings noch in der ersten Halbzeit die Gelb-Rote Karte.

Der von Nati-Coach Vladimir Petkovic nicht mehr aufgebotene Rechtsverteidiger lässt sich von der enttäuschenden Nachricht zunächst keineswegs negativ beeinflussen. Stattdessen bereitet Stephan Lichtsteiner den Treffer von Landsmann Ruben Vargas zum zwischenzeitlichen 1:1 perfekt vor:

Nach einer guten halben Stunde ist der Arbeitstag für Lichtsteiner allerdings bereits beendet: Er fliegt mit Gelb-Rote vom Platz.

Weiterhin für positive Schlagzeilen sorgt hingegen Ruben Vargas. Direkt nach Wiederanpfiff markiert er den zweiten persönlichen Treffer:

  psc       1 September, 2019 16:41
CLOSE