• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Interesse vorhanden News

Achraf Hakimi taucht auf dem Bayern-Radar auf

Achraf Hakmi ist frisch gekürter italienischer Meister. Der Rechtsverteidiger soll nun auch beim FC Bayern ein Thema sein.

Nach Angaben der “tz” interessieren sich die Münchner sehr für den 22-Jährigen, der als Offensivverteidiger ideal ins System des neuen Trainers Julian Nagelsmann passen würde. Hakimi wäre dann das Pendant zu Alphonso Davies auf der linken Seite.

Berater Alejandro Caman äussert sich gegenüber der Zeitung zum möglichen Bayern-Interesse wie folgt: “Das würde mich nicht überraschen.
Der FC Bayern ist einer der besten Vereine der Welt. Wenn sie jemanden suchen, muss der Spieler der Beste auf seiner Position sein. Und Achraf ist der Beste auf seiner Position.”

Hakimi steht bei Inter Mailand allerdings noch bis 2025 unter Vertrag. Vor Jahresfrist kostete er 45 Mio. Euro Ablöse. Ob die Bayern nach der teuren Verpflichtung von Dayot Upamecano in diesem Sommer noch einmal einen solchen Betrag investieren wollen, ist fraglich.

  psc       4 Mai, 2021 18:59
CLOSE