4-4-2
Bayern-Goalie News

Augsburg wirbt um Früchtl

Entschieden ist noch nicht, wie der FC Augsburg in der neuen Saison auf der Goalie-Position aufgestellt sein wird. Eine Rolle in den Planungen nimmt offenbar Christian Früchtl ein.

Mit starken Leistungen im Dress des FC Augsburg machte Gregor Kobel auf sich aufmerksam. Der Schweizer spielt seit Winter für die Fuggerstädter – allerdings nur auf Leihbasis. Wie es mit dem gebürtigen Zürcher weitergeht, ist offen.

In Augsburg geht man die Planungen für die neue Saison an. Gemäss “Sport1” taucht Christian Früchtl auf dem FCA-Radar auf. Der 19-jährige Schlussmann gilt als grosses Talent und soll beim FC Bayern zum Nachfolger von Manuel Neuer aufgebaut werden.

Bis dieser, von vielen als bester Goalie der Welt tituliert, seine Karriere beendet, wird aber noch einige Zeit vergehen. Mehr als eine Leihe Früchtls ist so oder so nicht möglich. Der deutsche U19-Spieler ist an der Isar noch bis 2020 verankert.

  aoe       19 April, 2019 16:19
CLOSE