• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Oranje-Talent News

Barça & Bayern blicken auf Rick Karsdorp

Der niederländische Rechtsverteidiger Rick Karsdorp von Feyenoord hat das Interesse der Topklubs Barcelona und Bayern München geweckt. Ausgerechnet jetzt hat sich der 22-Jährige aber verletzt.

Der Youngster stammt aus der Jugendabteilung Feyenoords und hat bislang seine ganze Karriere dort verbracht. Laut “Telegraaf” hat er sich in den vergangenen Monaten auf die Notizzettel des FC Bayern gespielt, wo nach dem Rücktritt von Philipp Lahm und angesichts des doch schon höheren Alters von Rafinha nach Rechtsverteidigern Ausschau gehalten wird. Neben dem deutschen Rekordmeister soll laut “Mundo Deportivo” auch der FC Barcelona ein Auge auf Rick Karsdorp werfen.

Doch die Transferplanungen der Topklubs könnten nun durchkreuzt worden sein: Karsdorp hat sich am Sonntag bei der 1:2-Niederlage bei Ajax am rechten Knie verletzt und musste das Stadion an Krücken verlassen. Beim niederländischen Spitzenverein rechnet man mit dem Schlimmsten. Unter diesen Voraussetzungen ist wohl zumindest ein Transfer im Sommer vom Tisch. Eine genaue Diagnose steht indes noch aus.

  psc       4 April, 2017 12:35
CLOSE