• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Wir brauchen Optionen" News

Bayern-Coach Hansi Flick stellt Forderungen an Salihamidzic

Bayern-Coach Hansi Flick betont in einem Interview erneut, dass er insbesondere in der Offensive eine grössere Auswahl an Spielern wünscht.

Der 55-Jährige hatte bereits in der Vergangenheit betont, dass er insbesondere auf den offensiven Flügeln im Hinblick auf die kommende Saison lieber vier als wie aktuell drei (Sané, Gnabry, Coman) gestandene Spieler zur Verfügung hätte. Dieser Meinung ist Flick weiterhin, wie er im Gespräch mit “Sport Bild” durchsickern lässt: “Wir brauchen Optionen! Aktuell haben wir den einen oder anderen Spieler, der mehrere Positionen spielen kann. Auf den Flügeln hat man jedoch Spieler, die sehr intensiv gefordert sind: Sprints, Eins-gegeneins-Duelle. Da brauchen wir Wechselmöglichkeiten, eine grosse Auswahl.”

Der Bayern-Trainer betont, dass er vollstes Vertrauen in Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat und führt aus: “Vier sind in meinen Augen optimal. Idealerweise sollte in einem Kader jede Position doppelt besetzt sein.”

Auch zur Personalie Thiago äussert sich der Übungsleiter und bekräftigt erneut, dass er gerne auch in Zukunft auf den spanischen Spielmacher zählen würde. Allerdings kann er dessen Wechselwunsch nachvollziehen: ” Thiago hat in Barcelona gespielt, sieben Jahre bei Bayern. Nun will er die neue Herausforderung, was meiner Meinung nach die Premier League sein müsste. Das würde noch in seinen Karriereweg passen. Aber das Thema sehe ich entspannt, weil ich weiss, dass für Thiago erst einmal nur die Champions-League-Endrunde zählt!”

  psc       12 August, 2020 09:42
CLOSE