• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Angebote für rund 165 Mio. Euro News

Bayern geht bei Pépé und Sané wieder in die Offensive

Kommt die aktuell stockende, jedoch angepriesene Transfer-Offensive des FC Bayern München doch noch in Fahrt? Der deutsche Rekordmeister soll sich erneut um Leroy Sané und Nicolas Pépé bemühen.

Wilde Gerüchte um den FC Bayern München! Laut dem italienischen Portal “Tutto Mercato” planen die Münchner, einen Doppelschlag auf dem Transfermarkt. Leroy Sané von Manchester City und Nicolas Pépé vom OSC Lille sollen nun doch noch kommen.

Um beide Spieler wurde es zuletzt ruhiger, nachdem zuletzt berichtet wurde, dass der FC Bayern bei beiden Spielern wohl aus dem Rennen ausgestiegen ist.

Klar ist jedoch, dass die Münchner nach den Abgängen von Arjen Robben und Franck Ribéry noch Verstärkung in der Offensive beziehungsweise auf den Flügeln benötigen. Für Sané bereitet der deutsche Meister demnach ein Angebot von 90 Mio. Euro vor, für Pépé hingegen würde man 75 Mio. Euro bieten. Insgesamt plant der FC Bayern also für beide Profis 165 Mio. Euro auf den Tisch zu legen.

  adk       14 Juli, 2019 12:10
CLOSE