4-4-2
Trainingslager verlassen News

Bayern & HSV einigen sich wegen Supertalent Arp

Der FC Bayern steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Supertalent Jann-Fiete Arp.

Der 18-jährige Stürmer hat Berichten zufolge das HSV-Trainingslager im österreichischen Bad Erlach verlassen und soll sogar schon in München gesichtet worden. Die Bayern haben das bisherige Angebot in Höhe von 2,5 Mio. Euro offenbar erhöht und eine Einigung mit dem Bundesliga-Absteiger erzielt. Arp soll beim deutschen Rekordmeister einen Vierjahresvertrag erhalten und dabei ein Gesamtsalär von bis zu 20 Mio. Euro beziehen.

Der Youngster war nicht bereit seinen nur noch bis Juni 2019 laufenden Kontrakt in Hamburg zu verlängern. In der letzten Saison bestritt er bereits 18 Bundesliga-Spiele und erzielte dabei zwei Tore.

  psc       12 Juli, 2018 17:48
CLOSE