4-4-2
Neuer, Ulreich & Früchtl News

Bayerns Goalie-Trio für die neue Saison steht

Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat am Mittwoch verraten, welche drei Torhüter in der kommenden Saison das Goalie-Trio bilden werden.

“Wir werden mit drei Torhütern in die nächste Saison gehen”, verkündete Rummenigge und nannte auch gleich die Namen: “Manuel Neuer, Sven Ulreich und Christian Früchtl.”

Die bisherige Nummer 3, Tom Starke, wird seine Aktivkarriere hingegen mit 36 Jahren beenden. Er bleibt dem deutschen Rekordmeister aber erhalten und wird als Torwart-Koordinator und Torwart-Trainer im Nachwuchsleistungszentrum angestellt.

Bei Ulreich kamen zuletzt Spekulationen über einen Abgang auf, weil der 28-Jährige angeblich wieder einen Posten als Stammgoalie übernehmen will. Dem scheint nun aber doch nicht so: Der ehemalige Stuttgarter wird beim FCB bleiben, wo sein Vertrag noch bis Juni 2018 läuft. Nachwuchskeeper Christian Früchtl wird vorerst die Rolle als Nummer 3 einnehmen.

  psc       17 Mai, 2017 16:17
CLOSE