4-4-2
Kampf gegen den FC Bayern News

BVB-Boss Watzke: “Meisterschaft klares Ziel”

Borussia Dortmund hatte zwischenzeitlich die Tabellenführung der Bundesliga inne, dennoch verspielte man die Meisterschaft an den FC Bayern. In der kommenden Saison soll es endlich klappen mit der Schale, dieses Ziel gab Klub-Boss Hans-Joachim Watzke nun aus.

Trotz neun Punkte Vorsprung des BVB auf den FC Bayern, gewannen am Ende erneut die Münchner die Meisterschaft. Borussia Dortmund hat nichts desto trotz eine erfolgreiche Spielzeit hinter sich. Das Ziel für die kommende Saison ist bereits fest fixiert.

“Wir wollen Meister werden!”, machte Watzke im Interview mit der “Bild” klar und fügte dabei an: “Wir spüren eine Verpflichtung gegenüber Fussball-Deutschland, ab sofort das klare Ziel zu haben, um die Meisterschaft mitzuspielen. Wann, wenn nicht jetzt?”

“Bayern ist wie der Mount Everest, wie ein 8000er. Den kannst du versuchen, mal zu bezwingen. Ich denke sogar, Deutschland braucht das bald mal wieder. Doch wir wissen trotzdem, dass Bayern immer ein 8000er bleibt”, erklärte der 59-Jährige weiter und betonte dabei deutlich, welchen Stellenwert der deutsche Meister hat.

Um den FC Bayern in der kommenden Saison bezwingen zu können, hat der BVB bereits kräftig eingekauft. Innerhalb weniger Tage machte der Vizemeister die Verpflichtungen von Nico Schulz, Thorgan Hazard und Julian Brandt perfekt – damit soll es endlich klappen!

  adk       26 Mai, 2019 11:51
CLOSE