• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Personalentscheidungen News

Enthüllt: So plant der FC Bayern mit Nübel, Lewandowski & Haaland

Bayerns künftiger Vorstandsboss Oliver Kahn gibt in einem Interview Einblick in die Personalplanungen beim deutschen Rekordmeister.

Der 51-Jährige spricht unter anderem über die Personalie Alexander Nübel. Der 24-jährige Keeper soll auf einen Wechsel spekulieren, um endlich zu mehr Spielpraxis zu gelangen. Die Bayern haben allerdings einen anderen Plan. Mit ihm habe man “eines der grössten Torwarttalente Europas geholt. Wir brauchen exzellente Torhüter. Wir haben einen neuen Trainer, grosse Ziele. Auch bei Alexander denken wir im Moment nicht daran, ihn abzugeben.” Ein Transfer ist also nicht geplant.

Auch ein Abgang von Torjäger Robert Lewandowski, der zuletzt mancherorts ins Spiel gebracht wurde, wird es laut Kahn nicht geben: “Robert hat hier noch zwei Jahre Vertrag, und seine Leistung steht ausser Frage. (…) Wir sind froh, dass wir Robert in dieser Verfassung bei uns haben. Er kann dieses Niveau noch einige Jahre halten.” Der Bayern-Vorstand traut dem 32-jährigen Polen, wie auch Manuel Neuer und Thomas Müller, sogar noch viele Jahre beim FC Bayern zu: “Solange die Jungs – Manu, Robert, Thomas – in einer Topverfassung sind, werden sie wichtig für unsere Mannschaft sein. Wir profitieren von ihrer Leistung, Führungskraft und Mentalität.”

Einen Haaland-Transfer schliesst Kahn derweil aus. Einerseits seien TRansfers in der Grössenordnung von 100 Mio. Euro zurzeit nicht stemmbar. Zudem verfüge man mit Lewandowski bereits über einen Topstürmer und habe gar keinen Bedarf: “Allein deshalb müssen wir uns heute keine Gedanken über Haaland machen.”

  psc       12 Mai, 2021 10:13
CLOSE