• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klares Statement News

FC Bayern dementiert Meldung zum Aus von Niko Kovac

Bayern-Trainer Niko Kovac steht derzeit wieder unter heftiger Kritik. Nach einem Medienbericht soll sein Aus beschlossen sein. Nur 15 Minuten nach Veröffentlichung des Artikels dementiert Karl-Heinz Rummenigge diesen umgehend.

Über das Aus von Kovac berichten “Spox” und “Goal” am Freitagmittag. Demnach werde der Rauswurf des 47-jährigen Kroaten nach dem DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig am 25. Mai verkündet. Die Entscheidung sei bereits gefallen. Hauptgrund sei neben den nicht immer überzeugenden Leistungen in dieser Saison vor allem die Tatsache, dass Kovac inzwischen auch die Kabine “verloren” habe.

Lange dauerte es nicht bis die Bayern auf die Spekulationen reagieren. “Diesen Beschluss gibt es nicht, die Meldung ist eine totale Ente”, wird Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge von “Sky” und “Bild” und “Sport Bild” zitiert.

“Sport Bild”-Reporter Christian Falk twittert, dass ein Beschluss noch keineswegs gefallen sei, auch wenn intern über die Personalie Kovac durchaus diskutiert werde.

Ein Rauswurf des 47-jährigen Kroaten nach dieser Spielzeit ist also durchaus möglich – aber noch keineswegs beschlossen.

  psc       17 Mai, 2019 12:34
CLOSE