• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vertragsgespräche gescheitert News

Der FC Bayern ist offen für Coman-Verkauf in diesem Sommer

Nachdem die Gespräche über eine Vertragsverlängerung vorerst gescheitert sind und die Parteien meilenweit auseinander liegen, soll der FC Bayern offen für einen Verkauf von Flügelstürmer Kingsley Coman sein.

Der französische Nationalspieler ist eigentlich noch bis 2023 an den deutschen Rekordmeister gebunden. Gespräche über eine Vertragsverlängerung eskalierten aber beinahe, so weit liegen die Vorstellungen der beiden Seiten auseinander. Die Berufung von Pini Zahavi als Berater von Seiten Comans hat die Bayern offenbar zusätzlich verärgert. Deshalb erwägen sie laut “Bild”-Fussballchef Christian Falk nun einen Verkauf des 24-Jährigen noch in diesem Sommer.

Allerdings müssten Interessenten schon sehr hohe Summen für den EM-Teilnehmer bieten. Ein mittlerer bis hoher zweistelliger Millionenbetrag könnte die Bedürfnisse der Münchner erfüllen. Diese haben ohnehin gewisse Vorbehalte, da Coman in der Vergangenheit immer wieder von Verletzungen gebremst wurde.

  psc       10 Juni, 2021 13:34
CLOSE