• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vorfreude ist da News

Gerardo Seoane vor Bayern-Duell: “Andere Anspannung spürbar”

Am Sonntag kommt es zum Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und den FC Bayern. Leverkusens Schweizer Trainer Gerardo Seoane freut sich auf die Partie, die für seine mehrheitlich jungen Spieler sehr wichtig sei.

In solchen Partien könne man nämlich sehr viel lernen, ist der 42-Jährige überzeugt. “Solche Spitzenspiele sind immens wichtig für eine Entwicklung – sowohl des einzelnen Spielers als auch des gesamten Teams. In Spitzenspielen ist genau wie bei internationalen Begegnungen eine andere Anspannung spürbar, die Aufmerksamkeit ist grösser, die Medien berichten mehr”, wird Seoane vom “kicker” zitiert.

Der Bayer-Coach ist überzeugt, dass seine Mannschaft der Aufgabe gegen den Rekordmeister gewachsen ist: “Dort sammelt man andere Erfahrungswerte. Es klingt zwar etwas abgedroschen, aber es steckt eben auch viel Wahrheit drin: Man wächst an seinen Aufgaben. Jüngere Spieler wahrscheinlich noch mehr als ältere, aber jeder, der nicht stehen bleiben will, kann aus solchen Duellen etwas mitnehmen.”

Gleichzeitig weiss der Ex-YB-Trainer auch, dass für sein Team alles zusammenpassen muss: “Die Bayern haben Weltklassespieler und als Mannschaft kaum Schwachpunkte. Das erhöht natürlich die Schwierigkeit des Unterfangens. Man darf in diesen Spielen nicht viele Fehler machen und sich auch keine grossen Pausen erlauben.” In dieser Partie müsse man über sich hinauswachsen: “Einzeln, aber vor allem als Team. Es werden viele Wege auf dem Feld notwendig sein, um zum Beispiel immer wieder zu doppeln, gerade in den entscheidenden Räumen. Nicht zu vergessen: Zweikampfstärke, Kompaktheit, Aggressivität und die richtige Balance.”

  psc       15 Oktober, 2021 11:44
CLOSE