• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klare Ansage News

Hansi Flick spricht über Alaba-Abgang und fordert Ersatz

Bayern-Trainer Hansi Flick sagt auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel beim FC Augsburg, dass im Moment einiges auf einen Abgang von David Alaba nach dieser Saison hindeute – und fordert bereits einen Ersatz.

“Die Voraussetzungen sind eher so, dass er den Verein verlässt, damit muss man rechnen”, sagt Flick am Dienstag. Und fordert Sportdirektor Hasan Salihamidzic und die Klubbosse gleich zum Handeln auf: “Wenn ein Spieler mit der Qualität den Verein verlässt, ist es klar, dass man einen anderen Spieler holen muss, holen wird.” Vor allem Dayot Upamecano von RB Leipzig soll ein heisses Thema auf die Alaba-Nachfolge sein. Auf diese Personalie geht Flick auf der PK indes nicht ein.

Stattdessen betont er erneut, dass er einen Abgang Alabas für sehr bedauerlich hält, “aber ich weiss auch, dass es aktuell in eine Richtung geht, die für die Mannschaft einen Wechsel, eine Veränderung bedeutet. Änderungen sind ja oftmals für etwas Neues da und um die Entwicklung der Mannschaft voranzutreiben.”

Der 28-jährige Österreicher kann die Bayern im Sommer ablösefrei verlassen. Meldungen, wonach er unmittelbar vor der Unterschrift bei Real Madrid stehe, waren wohl verfrüht. Es könnte noch mehrere Monate dauern bis alles unter Dach und Fach ist. Auch weitere Topklubs wie Liverpool, Barça oder PSG scheinen nach wie vor im Rennen zu sein.

  psc       19 Januar, 2021 15:21
CLOSE