• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Jungstar aussen vor News

Hansi Flick erklärt die wenigen Einsätze von Jamal Musiala

Jungstar Jamal Musiala kam beim FC Bayern zuletzt selten zum Zug, obwohl seine Leistungen im Laufe dieser Saison durchaus stark waren. Jetzt liefert Trainer Hansi Flick die Erklärung dafür.

Nach Angaben des Bayern-Coaches, der auf der Pressekonferenz vor dem Champions League-Spiel bei Lazio am Montag auf einer Pressekonferenz spricht, sei es absolut normal, dass es “in der Entwicklung von so einem jungen Spieler immer mal Höhen und Tiefen oder weniger dramatische Schwankungen gebe. Musiala sei “normal immer eine Option”.

Rund um den 17-Jährigen habe es zuletzt auch viel Trubel gegeben. Einerseits wegen der geplanten Vertragsverlängerung bei den Bayern und andererseits wegen des Hickhacks bezüglich seiner Entscheidung für die englische oder deutsche Nationalmannschaft. “Als Trainer haben wir das bemerkt. Im Finale der Klub-WM hat er zum Beispiel nicht so performt. Er ist aber auf einem guten Weg und ist eine Option für morgen”, sagt Flick.

Auf Musiala winken also definitiv weitere Einsätze. In der Bundesliga lief er in dieser Spielzeit bereits 16 Mal auf. In der Champions League durfte er bisher dreimal ran.

  psc       22 Februar, 2021 15:18
CLOSE