• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
rummenigge tritt ab News

Hasan Salihamidzic erhält beim FC Bayern mehr Macht

Karl-Heinz Rummenigge hat am Dienstagabend bereits seinen letzten offiziellen Auftritt als Vorstandsvorsitzender des FC Bayern. Danach tritt er ab.

Wie die “Bild” berichtet, wird Rummenigge in seiner Funktion als Bayern-Boss beim EM-Kracher zwischen Deutschland und Frankreich auf der VIP-Tribüne der Allianz Arena Platz nehmen. Danach tritt Rummenigge seinen Urlaub auf Sylt an. Am 30. Juni macht er nach 40 Jahren beim deutschen Rekordmeister Schluss. 30 Jahre lang war er Vorstandschef und Vize-Präsident.

Ab dem 1. Juli übernimmt Oliver Kahn den Posten des 65-Jährigen. Durch den Abgang von Rummenigge erhält Sportvorstand Hasan Salihamidzic mehr Befugnisse. Laut “Bild” versteht sich der 44-Jährige hervorragend mit seinem Ex-Teamkollegen Kahn. Die Zusammenarbeit laufe bereits sehr gut. Das Duo sei beispielsweise auch massgeblich an der Verpflichtung von Julian Nagelsmann beteiligt, der gleich einen Vertrag bis 2026 erhielt. Diese drei wollen bei den Münchnern eine weitere erfolgreiche Ära prägen.

  psc       14 Juni, 2021 14:43
CLOSE