4-4-2
Ökonomische Sicht der Dinge News

Hitzfeld: Hummels-Transfer gutes Geschäft

Ottmar Hitzfeld blickt dem Transfer von Mats Hummels zum FC Bayern optimistisch entgegen. Der ehemalige Trainer sagte gegenüber der “Bild”: “Mats hat nur noch ein Jahr Vertrag bei Dortmund. Für diese kurze Restlaufzeit wären 36 Millionen Euro verdammt viel Geld. Ich glaube schon, dass Dortmund damit ein sehr gutes Geschäft gemacht hätte und sich einen starken Nachfolger holen kann”. Als Nachfolger sind demnach Aleksandar Dragovic (Dynamo Kiew), sowie Niklas Süle (TSG Hoffenheim) im Gespräch (4-4-2 berichtete). BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sprach am Samstag bei “Sky” davon, dass er “in der kommenden Woche mit einer Entscheidung (von Hummels, Anm.) rechne”.

  anp       8 Mai, 2016 10:15
CLOSE