• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
BVB-Vertrag bis 2024 News

Interesse von PSG, Barça und Bayern? Haaland hat einen Wunschverein

Erling Haalands Vertrag bei Borussia Dortmund läuft bis 2024 – etliche Top-Klubs sind an ihm interessiert. So sollen Vereine wie Paris Saint-Germain, FC Barcelona, FC Bayern und Real Madrid zum potenziellen Käuferkreis zählen.

Seit seiner Ankunft bei Borussia Dortmund im Januar 2020 erzielte Erling Haaland in 32 Pflichtspielen sagenhafte 33 Tore. Dass das skandinavische Wunderkind bei steigender Entwicklung für den BVB schwer zu halten sein wird, ist unumstritten. Laut einem Bericht der französischen Sportzeitung “L’Equipe” beschäftigen sich jedenfalls mit Paris Saint-Germain, FC Barcelona, FC Bayern und Real Madrid gleich vier Spitzenvereine konkret mit dem 20 Jahre alten Mittelstürmer.

Haaland und sein Berater Mino Raiola jedoch sollen sich schon festgelegt haben und sehen Real Madrid demnach als künftige Destination. Für den Sommer 2021 ist ein Transfer allerdings noch unwahrscheinlich, könnte es aber 2022 dann endlich so weit sein. Der Berater des Norwegers sagte im März 2020 der “Marca”: “Ich habe die grosse Hoffnung, dass ich eines Tages einen grossartigen Fussballer zu Real Madrid bringen kann.” Nun könnte es mit Haaland, bei dem spekuliert wird, er habe eine 75-Millionen-Euro-Ausstiegsklausel im BVB-Vertrag verankert, einen konkreten Kandidaten geben.

  adk       2 Januar, 2021 10:57
CLOSE