• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Bewusste Entscheidung" News

Joshua Kimmich trennt sich von Beratern und verhandelt nun alleine

Joshua Kimmich hat sich von seiner Berateragentur getrennt und führt Verhandlungen über einen neuen Vertrag beim FC Bayern nun alleine.

Dies bestätigt der deutsche Nationalspieler gegenüber “Bild”: “Das ist eine bewusste Entscheidung, die ich bereits im vergangenen Jahr getroffen habe.” Der 26-Jährige ist einer der wichtigsten Spieler der Münchner. Entsprechend wollen die Bayern den bis 2023 laufenden Vertrag mit Kimmich spätestens im Laufe der nächsten Saison verlängern.

Die Wege sind nun kurz und direkt. Berater sind vorderhand nicht mehr involviert. Seinen Entscheid begründet Kimmich wie folgt: “Ich habe für mich entschieden, dass ich noch stärker für meine Werte und meine Ansichten einstehen und meiner Eigenverantwortung gerecht werden will. Zudem bin ich davon überzeugt, dass ich meine eigenen Positionen inhaltlich gegenüber Anderen am besten vertreten kann.”

Sein Ziel dürfte klar sein: Er will mit dem neuen Vertrag beim deutschen Rekordmeister zu den Topverdienern aufsteigen. Zu diesen zählen bisher Robert Lewandowski, Manuel Neuer und Thomas Müller.

  psc       15 April, 2021 23:00
CLOSE