• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Derzeit an Bayern verliehen News

Juventus sucht bereits Abnehmer für Douglas Costa

Der FC Bayern bekundet dem Vernehmen nach keinerlei Interesse, Douglas Costa über die Saison hinaus zu halten. Bei Juventus Turin soll der Brasilianer aber auch nicht bleiben.

Douglas Costas langfristige Zukunft ist ungeklärt. Der Grund: Der derzeit an den FC Bayern verliehene Offensivspieler kann bei den Münchnern nicht wie gewünscht überzeugen, eine Kaufoption gibt es im Leihvertrag auch nicht. Ein Abgang des brasilianischen Ballkünstlers bahnt sich damit an.

Wie “Goal” und “Spox” berichten, scheint Costa bei seinem Stammklub Juventus Turin allerdings auch keine Zukunft zu haben. Der italienische Rekordmeister sondiert demnach bereits den Markt, um den 30-Jährigen bei einem anderen Klub anzubieten.

Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge meinte unterdessen erst vor wenigen Tagen im Gespräch mit der italienischen Sportzeitung “Tuttosport”, dass es noch “zu früh” sei, um eine Entscheidung zu fällen. Aufgrund der Folgen der Corona-Pandemie sei unklar, wie mit Costa weiter verfahren wird. “Wir wissen noch nicht, was wir machen”, so Rummenigge.

  adk       13 Januar, 2021 15:58
CLOSE