• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transfer im Sommer 2020? News

Havertz-Berater trifft Bayern-Chefscout

Kai Havertz wird auch in der kommenden Saison das Trikot von Bayer Leverkusen tragen. So viel steht nach unmissverständlichen Aussagen von Bayer-Sportdirektor Rudi Völler fest. In einem Jahr könnte allerdings ein Transfer anstehen.

Der deutsche Nationalspieler ist eines der ganz grossen Ziele des FC Bayern. Die Münchner wollen das Riesentalent unbedingt unter Vertrag nehmen. Nach einem Bericht der “tz” kam es am Rande des Länderspiels zwischen Deutschland und Estland (8:0) in Mainz zu einem Treffen zwischen Havertz-Berater Hannes Winzer und FCB-Chefscout Marco Neppe.

Dabei soll es um die Zukunft des 20-Jährigen gegangen sein. Der Mittelfeldprofi steht in Leverkusen noch bis 2022 unter Vertrag und verfügt über keine Ausstiegsklausel. Dennoch scheint es unwahrscheinlich, dass er diesen Kontrakt erfüllt. Neben einem Wechsel zu den Bayern ist auch ein Gang direkt ins Ausland ein Thema.

  psc       13 Juni, 2019 19:04
CLOSE