Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Kein Transfer News

Kehrtwende: Lewandowski will doch beim FC Bayern bleiben

Robert Lewandowski plant nicht mehr länger einen Abgang beim FC Bayern.

Der Torjäger weilt zurzeit mit seiner Ehefrau Anna und Töchterchen Klara in den Ferien. Dort ist Lewandowski zum Sinneswandel gekommen: Einen Transfer, wir er ihn noch zu Beginn des Sommers unbedingt vollführen wollte, ist laut “Bild” kein aktuelles Thema mehr. Vielmehr will der 29-Jährige seine grossen Ziele, insbesondere den Triumph in der Champions League, mit dem FC Bayern erreichen.

Verschiedene Gründe haben zum Umdenken des Angreifers geführt: Erstens gab es von den Bayern-Bosse stets klare Vetos, wenn es um einen allfälligen Wechsel Lewandowskis gab. Zweitens läuft sein Vertrag in München noch bis 2021 und eine Ausstiegsklausel besteht nicht. Und drittens sind die erhofften Angebote nach einem schwachen Saisonfinale und einer enttäuschenden WM ausgeblieben. Insbesondere Real Madrid, von dem Lewandowski schon seit längerem träumte, hat sich nicht aktiv bemüht.

Somit bleibt dem Stürmer letztlich nicht viel anderes als ein Verbleib in München. Die Aussagen seines Beraters Pini Zahavi, der über ein Interview in der “Sport Bild” vor wenigen Wochen noch einen Transfer forcieren wollten, gelten nicht mehr länger.

  psc       9 Juli, 2018 20:05
CLOSE