• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Doch noch ein Abschluss? News

Kingsley Coman kommt den Bayern bei den Vertragsverhandlungen entgegen

Die Vertragsgespräche zwischen dem FC Bayern und Kingsley Coman gestalten sich äusserst kompliziert. Die Differenzen in den Gehaltsvorstellungen sollen bislang immens sein. Jetzt kommt der französische Nationalspieler dem Klub aber entgegen.

Nachdem der 25-jährige Flügelflitzer seine Verletzungsprobleme überstanden hat, zeigte er in den letzten Partien, wie wertvoll er für den Klub sein kann. Von Nagelsmann-Vertreter Dino Toppmöller gab es für Coman sogar ein Sonderlob.

Wie lange der Nationalspieler noch für die Münchner aufläuft, ist aber weiterhin fraglich. Angeblich soll der Angreifer bei den Gesprächen um eine Vertragsverlängerung zunächst ein Jahressalär von 20 Mio. Euro gefordert haben. Laut “fichajes.com” hat er dieses nun auf 15 Mio. Euro gesenkt. Allerdings könnte auch diese Summe Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic noch zu hoch sein. Ob es wirklich zu einem Abschluss kommt, steht weiterhin in den Sternen. Geschieht dies bis im nächsten Sommer nicht, könnte ein Transfer folgen. Ein Jahr vor Vertragsende würde dem deutschen Rekordmeister bei einem Coman-Verkauf noch eine stattliche Ablöse winken.

  psc       25 Oktober, 2021 17:51
CLOSE