4-4-2
Beim FC Bayern News

Lahm erwartet Generationenwechsel

Philipp Lahm steht noch bis zum Sommer 2018 für den FC Bayern auf dem Platz. Der 32-jährige Rechtsverteidiger erwartet von seinem Verein, dass er das Geschick im Klub in jüngere Hände legt, so sagt er zur “Sport Bild”: “Basti Schweinsteiger ist schon weg, Arjen Robben, Franck, Xabi und ich: Wir werden nicht jünger.”

“Absolut, das ist ein Fakt: Es steht ein Generationswechsel bevor. Mit den genannten Spielern hat man in den letzten Jahren sehr erfolgreich agiert, wir haben den FC Bayern geprägt.” Lahm mahnt dazu, dass man frühzeitig reagieren muss: “Es ist wichtig, dass sich der Verein frühzeitig Gedanken macht: Was passiert eigentlich, wenn diese Spieler peu à peu aufhören und wegbrechen? Das ist eine grosse Aufgabe.”

Wegbrechen wird auch er, wenn er seine aktive Karriere beendet, doch kann es sich Lahm gut vorstellen, in einer anderen Rolle weiter für die Bayern tätig zu sein: “Ich kann sagen, dass mir der Verein am Herzen liegt, ich dem FC Bayern gerne erhalten bleiben möchte und ich ein Top-Verhältnis zu den Verantwortlichen habe. Alles Weitere wird sich dann irgendwann ergeben.”

  dsi       6 September, 2016 15:44
CLOSE