• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hummels ratlos News

Lewandowski kritisiert die Taktik von Niko Kovac

Nach dem Aus in der Champions League ist die Enttäuschung im Lager des FC Bayern gross. Torjäger Robert Lewandowski kritisiert auch die Taktik von Trainer Niko Kovac.

“Ich denke, wir haben zu defensiv gespielt”, sagt der polnische Stürmer nach der 1:3-Pleite gegen Liverpool im Interview in der Mixed Zone. “Wir haben weniger riskiert, zu wenig nach vorne gespielt. Wenn man beide Spiele anschaut, hatten wir nicht viele Chancen. Deswegen hatten wir auch keine Argumente, um weiterzukommen”, analysiert er gnadenlos. Eine direkte Kritik von Lewandowski an Trainer Niko Kovac.

Dieser erkennt die Übermacht der Reds an: “Sie haben uns gut zugestellt, haben sehr hoch attackiert. Wir haben es nicht geschafft uns frei zu spielen und Robert Lewandowski einzusetzen.” Die Mannschaft hätte die Grenzen aufgezeigt bekommen, führt er aus. Von einer zu defensiven Taktik will er hingegen nichts wissen.

Abwehrspieler Mats Hummels stellt ebenfalls die starke Leistung des Gegners heraus und lobt vor allem Trainer Jürgen Klopp, dessen Taktik aufging. Er habe die Stärke der Bayern eliminieren können. Und die gewählte Taktik der Bayern führe nicht immer zum Erfolg, allerdings liege es vor allem auch an der Umsetzung.

Erstmals seit acht Jahren scheitert der deutsche Rekordmeister in der Königsklasse bereits in den Achtelfinals. Nun liegt der Fokus auf Meisterschaft und DFB-Pokal.

Ob die Lewandowski-Kritik an Kovac weitere Konsequenzen hat, bleibt vorerst offen.

  psc       14 März, 2019 09:11
CLOSE