• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auftrag an den Berater News

Lewandowski macht Druck: Zahavi soll Barça-Transfer beschleunigen

Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen und zum FC Barcelona. Der Transfer soll bestenfalls vor dem 11. Juli abgeschlossen werden.

Laut Informationen der “AS” hat Robert Lewandowski hinter den Kulissen nochmals Druck ausgeübt, seinen Abgang vom FC Bayern zu beschleunigen. Demnach soll der Pole seinen Berater Pini Zahavi damit beauftragt haben, bei Barça erneut vorstellig zu werden und den aktuellen Stand zu hinterfragen. Ein Gespräch zwischen Zahavi und den Katalanen hat anscheinend vergangene Woche stattgefunden.

Lewandowski, so heisst es, wolle lediglich noch nach München zurückkehren, um sich von seinen Mitspielern sowie den Fans zu verabschieden. Am Trainingsauftakt der Nationalspieler am 12. Juli möchte der 33 Jahre alte Stürmer aber nicht mehr teilnehmen, davor bereits einen Tag zuvor, am 11. Juli, beim FC Barcelona.

Barça-Cheftrainer Xavi soll Präsident Joan Laporta gebeten haben, den Deal bis zum besagten Tag abzuwickeln, damit Lewandowski bereits von Beginn an die Saisonvorbereitung bei seinem neuen Klub absolvieren und auch die Reise in die USA antreten kann.

  adk       27 Juni, 2022 13:20
CLOSE