4-4-2
Spitzenspiel am Samstag News

Lucien Favre nennt das Rezept gegen die Bayern

Während die Bayern Tabellenführer Borussia Dortmund für das Direktduell am Samstag die Favoritenrolle zuschieben, setzt BVB-Coach Lucien Favre einen anderen Fokus.

Auf der Pressekonferenz vor dem deutschen Clasico sagt der Schweizer Trainer, worauf es am Samstagabend ankommt und gibt gleich die Devise für sein Team aus: “Angreifen, pressen, sehr gut und intelligent verteidigen und intelligent angreifen.” So will Favre sein Team spielen lassen.

Die Erfolgsserie der Dortmunder in dieser Saison hat das Selbstvertrauen zweifellos gestärkt. Zwar gab es am Dienstagabend gegen Atlético Madid einen Rückschlag, allerdings begegnet man dem deutschen Rekordmeister, der sich seinerseits in einer schwierigen Situation befindet, zweifellos auf Augenhöhe oder sogar drüber.

Klar ist, dass beide Teams in diesem Prestige-Duell, das für den Rest der Saison durchaus wegweisend sein kann, ein Ausrufezeichen setzen wollen.

  psc       8 November, 2018 16:05
CLOSE