• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Engagement im Sommer 2020? News

Max Eberl beim FC Bayern weiterhin ein Thema

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl war vor zwei Jahren als neuer Sportdirektor beim FC Bayern im Gespräch und traf sich sogar mit Präsident Uli Hoeness. Zu einer Rückkehr des 45-Jährigen zu seinem Ex-Klub kam es in der Folge nicht. Schon bald könnte dieses Thema allerdings wieder aktuell werden.

Gemäss “Sport Bild” beschäftigt man sich in München sehr wohl weiterhin mit der Personalie Max Eberl. Dieser ist als Sportdirektor bis 2022 an Gladbach gebunden. Allerdings hatte er sich bei seiner Vertragsverlängerung vor zwei Jahren die Zusage geholt, dass ihm bei einem allfälligen Angebot der Bayern keine Steine in den Weg gelegt würden.

Die Bayern könnten nun darüber nachdenken, Eberl im Sommer 2020 gemeinsam mit Oliver Kahn unter Vertrag zu nehmen. Eberl würde dann wohl Hasan Salihamidzic ersetzen oder in einer übergeordenten Funktion angeheuert werden. Wobei der Bosnier in der Vergangenheit betont hatte nicht unter einem Sportvorstand arbeiten zu wollen.

Konkrete Gespräche zwischen Hoeness und Eberl fanden noch nicht statt. Ausgeschlossen sind sie aber nicht.

  psc       17 April, 2019 10:42
CLOSE