4-4-2
Weitere Transferziele News

Milan: Treffen mit Berater von Costa, Falcao & Sanches

Der AC Mailand hat in diesem Sommer bereits knapp 200 Mio. Euro für Neuzugänge investiert. Weitere sollen noch hinzukommen.

Die Klubbosse der Mailänder haben bereits angekündigt, dass die chinesischen Besitzer weitere Mittel für die Verstärkung der Mannschaft zur Verfügung gestellt haben. Gemäss “Sky Italia” trafen sich Marco Fassone und Massimiliano Mirabelli auf Sardinien mit Jorge Mendes. Dieser berät unter anderem Diego Costa, Falcao und Renato Sanches.

In den Gesprächen soll es um mögliche Transfers dieses Trio gegangen sein. Sanches vom FC Bayern hat zuletzt die Option Milan selber ins Spiel gebracht und diese als interessant bezeichnet.

Ob aus den Avancen der Rossoneri etwas wird, ist noch offen. Vor allem bei Falcao erscheint ein Wechsel derzeit unwahrscheinlich. Er hat bei Monaco Anfang Juni bis 2020 verlängert und fühlt sich da sehr wohl.

  psc       25 Juli, 2017 22:18
CLOSE