• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Abgang beim FC Bayern News

Miroslav Klose bei einem Zweitligisten im Gespräch

Miroslav Klose, zurzeit Co-Trainer beim FC Bayern, verlässt den deutschen Rekordmeister zum Saisonende. Möglicherweise führt der Weg des 42-Jährigen in die 2. Bundesliga.

Der Rekordtorschütze der deutschen Nationalmannschaft ist Medienberichten zufolge bei Fortuna Düsseldorf ein heisses Thema. Klose befindet sich zurzeit noch in Quarantäne mit dem FC Bayern und könnte mit anderen Klubs bis zum Abschluss der Saison höchstens aus dem Hotelzimmer heraus Gespräche führen. Nach Angaben der “Bild” liegen dem Ex-Profi bereits mehrere Anfragen aus dem In- und Ausland vor. Zudem könnte auch der Gang zum DFB, wo er weiterhin Hansi Flick assistieren könnte, falls dieser neuer Bundestrainer wird, reizvoll sein.

Ob ein Wechsel nach Düsseldorf konkret wird, muss sich zeigen. Immerhin besteht bereits eine Verbindung. Fortuna-Boss Klaus Allofs (64) kennt Klose aus gemeinsamen Zeiten bei Werder Bremen bestens.

  psc       18 Mai, 2021 10:58
CLOSE