• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Sanches News

Nächster Benfica-Jungspund für die Bayern?

Der FC Bayern München scheint bei seinen Sichtungsterminen abermals nach Portugal zu schauen.

Erst in diesem Sommer bediente sich der Deutsche Rekordmeister bei Benfica Lissabon. Renato Sanches hiess das Objekt der Begierde, das für 35 Millionen Euro die Fronten wechselte und seither an der Säbener Strasse trainiert. Offenbar haben die Bayern abermals einen Youngster von der Algarve im Blick.

Wie “portugoal.com” berichtet, waren beim Champions League-Heimspiel der Portugiesen gegen Besiktas Istanbul gleich mehrere Scouts von europäischen Topklubs vor Ort, um sich das Spiel anzusehen. Auch einige Späher des FC Bayern sollen laut dem Bericht anwesend gewesen sein.

Laut dem TV-Sender “Sport 1” könnte es sich dabei um Super-Youngster Goncalo Guedes handeln. Der 19-Jährige geniesst in seiner Heimat den Status als einer der grössten Talente des Landes. Eingesetzt werden kann der Jungfuchs als hängende Spitze sowie auf beiden Aussenbahnen.

Problematisch könnte dabei aber die vorhandene Ausstiegsklausel des in Benavente geborenen Angreifers sein, die bei 60 Millionen Euro liegt. In Lissabon steht Guedes aktuell noch bis 2021 unter Vertrag und kam in der laufenden Saison bislang in fünf Pflichtspielen zum Einsatz.

  aoe       18 September, 2016 15:33
CLOSE