• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Einblicke News

Neuer: Darum drohte das Karriere-Aus

Zwischen 2017 und 2018 befand sich Manuel Neuer in der schwierigsten Phase seiner Karriere. Grund dafür waren Verletzungen, die dem Goalie fast die Karriere gekostet hatten.

Drei Mittelfussbrüche musste Manuel Neuer über sich ergehen, weshalb der Torwart des FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft ein Jahr aussen vor war.

Wie der 33-Jährige im Interview mit der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” verrät, stand deshalb sogar die Karriere auf dem Spiel: “Weil ich unter Zeitdruck stand: ob ich es schaffen würde, fit zu werden für die WM in Russland. Unter dem Druck, ob ich überhaupt wieder Fussball spielen könnte. Auch das war in Anbetracht meiner Verletzungsgeschichte fraglich. Hinter vielem stand ein grosses Fragezeichen. Aber ich habe es geschafft. Das war eine der höchsten Hürden, die ich in meinem Leben genommen habe.”

Trotz des langen Ausfalls stand Neuer bei der WM 2018 in Russland zwischen den Pfosten der DFB-Elf. Auch er konnte aber das enttäuschende Aus in der Gruppenphase nicht verhindern. Trotz allem setzt Joachim Löw bis heute den Bayern-Keeper als seine Nummer Eins.

  adk       13 Oktober, 2019 15:17
CLOSE