• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Vancouver News

Salihamidzic-Sohn wechselt vom FC Bayern in die MLS

Rechtsverteidiger Nick Salihamidzic, der Sohn von Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic, kommt bei den Münchnern derzeit in der 2. Mannschaft zum Einsatz. Nun wechselt er nach Nordamerika.

Nach Angaben von “transfermarkt.us” befinden sich die Vancouver Whitecaps in fortgeschrittenen Gesprächen für eine Verpflichtung des 19-Jährigen. Dabei soll Nick Salihamidzic auf Leihbasis zu den Kanadiern wechseln. Zunächst soll der Neuzugang dann bei den Whitecaps 2, dem MLS Next Pro-Team, spielen. Allerdings würde das Talent wohl regelmässig mit der 1. Mannschaft trainieren und hätte auch eine Perspektive rasch in der MLS Fuss zu fassen.

Nick Salihamidzic wird seit 2015 vom FC Bayern ausgebildet. Sein dortiger Vertrag läuft aktuell bis 2023.

Der gebürtige Münchner wird seit 2015 in der Bayern-Jugend ausgebildet, durchlief sämtliche Nachwuchsabteilungen und gehört seit Anfang 2022 zur zweiten Mannschaft, die in der Regionalliga Bayern am Start ist. Sein Vertrag ist derzeit noch bis 2023 gültig.

  psc       23 Juni, 2022 11:52
CLOSE