• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Konkurrenz zu Liverpool News

PSG steigt offenbar in Poker um Thiago ein

Paris Saint-Germain wirbt offenbar neben dem FC Liverpool um Thiago Alcantara. Der FC Bayern fordert angeblich 30 Millionen Euro an Ablöse.

Dass Thiago Alcantara den FC Bayern in diesem Sommer verlassen möchte, um eine neue Herausforderungen anzunehmen, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Nachdem mit dem FC Liverpool bereits Verhandlungen geführt worden seien sollen, scheint nun auch Paris Saint-Germain konkretes Interesse am Spanier zu signalisieren. Das berichtet das französische Portal “Le10Sport”.

Als Ablöse fordern die Münchner dem Vernehmen nach 30 Millionen Euro. Während diese Summe für die Reds noch zu viel sein soll, könnte PSG daraus Vorteil schöpfen. Dem Bericht nach habe nämlich PSG-Sportdirektor Leonardo bereits ein Angebot zum deutschen Rekordmeister geschickt – dieses kommt wohl nahe an die geforderte Summe heran. Es bleibt damit weiterhin spannend!

  adk       2 August, 2020 10:30
CLOSE