• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gerüchte um Spanien-Transfer News

Real-Angebot für Alaba? Das ist der aktuelle Stand

David Alaba wird den FC Bayern München vermutlich, wenn sein Vertrag im Sommer ausläuft, verlassen. Der künftige Klub steht noch nicht fest, könnte jedoch Real Madrid lauten.

Wie die spanische Sportzeitung “Marca” berichtet, könnte es bei David Alaba und Real Madrid ganz schnell gehen. Eine Transferverkündung, dass der Österreicher ab 1. Juli 2021 Profi der Königlichen ist, “könnte bereits in der kommenden Woche erfolgen”, wurde getitelt.

Wie “Bild”-Reporter Christian Falk und “Sky”-Reporter Max Bielefeld nun übereinstimmend verkünden, habe es vonseiten des spanischen Rekordmeisters aber noch kein offizielles Angebot für den 28-jährigen Defensivspieler geben. Dadurch käme es auch noch nicht zu einer offiziellen Bestätigung kommende Woche.

Real Madrid sei eine der möglichen Optionen, die für den Star vom FC Bayern infrage kämen. Die ersten Verhandlungen mit Interessenten starten demnach bald. Laut FIFA-Regularien ist Alaba fortan nämlich berechtigt dazu, einen Vorvertrag mit einem neuen Verein zu unterzeichnen.

  adk       3 Januar, 2021 11:01
CLOSE