• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Fehlte im Training News

Bestätigt: Serge Gnabry positiv auf Corona getestet

Serge Gnabry fehlte beim FC Bayern im Abschlusstraining vor dem Champions League-Kracher gegen PSG. Grund waren Krankheitssymptome, die tatsächlich aufgrund einer Corona-Erkrankung auftraten.

Der französische Journalist Mohamed Bouhafsi twitterte, dass Gnabry am Dienstagmorgen einen Antigen-Test vorgenommen hat, der ein positives Resultat anzeigte. Das Ergebnis des im Anschluss vorgenommenen PCR-Tests stand zunächst noch aus. Die Bayern bestätigen am Dienstagabend schliesslich, dass auch dieser positiv ausfiel. Gnabry gehe es dennoch gut. Er befinde sich in häuslicher Isolation.

Trainer Hansi Flick sagte am Dienstagmittag auf der Pressekonferenz, dass der 25-Jährige über Halsschmerzen klag.

Gnabry lieferte im Oktober des vergangenen Jahres bereits einmal einen positiven Test ab. Dabei könnte es sich aber um ein falsch positives Ergebnis gehandelt haben. Der Nationalspieler hat die Corona-Erkrankung damals also möglicherweise gar nicht durchgemacht und wurde vielleicht erst jetzt infiziert.

  psc       6 April, 2021 17:22
CLOSE