• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hohe Ablöse News

Skepsis bei Bayern wegen Havertz

Kai Havertz wird stark mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht. In der Vorstandsriege der Münchner soll die Skepsis an einem Transfer aber steigen.

Der kommende Transfersommer könnte für den FC Bayern ein turbulenter werden. Eine der heiss gehandelten Namen ist dabei Bayer 04 Leverkusen Kai Havertz.

Wie “Sport1” jedoch berichtet, sind sich nicht alle Verantwortlichen des FC Bayern sicher, ob die Qualitäten des 20-Jährigen die ausgerufenen Ablösesumme rechtfertigen.

Die Berater des Mittelfeldspielers führen demnach mit Erlaubnis von Bayer derzeit Verhandlungen mit potentiellen Interessenten. Darunter neben den Bayern auch der FC Liverpool, Real Madrid, der FC Barcelona und Paris Saint-Germain. In Leverkusen kalkuliere man mit Einnahmen von 130 Millionen Euro.

  adk       9 Februar, 2020 15:55
CLOSE