Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Ende der Spekulationen News

Thiago bekennt sich und sieht Zukunft bei den Bayern

Geht es nach Thiago, so würde dieser gerne beim FC Bayern bleiben. Der Spanier bekennt sich zum deutschen Rekordmeister und weisst damit Gerüchte zurück.

Letzte Saison lief für den Mittelfeldspieler eher durchwachsen. Unter Trainer Niko Kovac zählte Thiago bis zu seiner Verletzung im DFB-Pokal zu den Leistungsträgern. Am vergangenen Wochenende gegen Werder Bremen feierte der 27-Jährige sein Comeback.

“Es geht mir wieder gut und ich arbeite daran, so viel wie möglich zu spielen”, sagte er bei einem Fanclub-Besuch in Buchloe.

“Ich bin hier gereift, habe wichtige Erfahrungen gesammelt und die Möglichkeit bekommen, den Fußball mehr zu genießen. Das Leben besteht aus Etappen und natürlich können zu dieser Etappe noch einige Jahre hinzukommen”, macht Thiago deutlich.

Im Sommer stand der Spanier schon kurz vor einer Rückkehr zu Barça. Der Wechsel scheiterte aber an der hohen Ablöseforderung der Bayern und Kovacs Veto.

Mit den Bayern möchte Thiago zudem unbedingt den Champions League-Titel holen: “Wir hatten in den vergangenen Jahren nicht das Glück auf unserer Seite gegen Real und Atletico, aber wir bleiben weiter dran. Wir wollen diesen Titel unbedingt, auch wenn wir wissen, wie schwierig es wird.”

  adk       4 Dezember, 2018 14:21
CLOSE