• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Raus aus dem Stall" News

Thomas Müller trainiert trotz Quarantäne

Bayern-Profi Thomas Müller wurde während der Reise an die Klub-WM in Katar positiv auf das Coronavirus getestet und musste daher unverzüglich in Quarantäne. Ans Beine hochlagern denkt der 31-Jährige dennoch keineswegs.

Der Münchner Stürmer braucht offensichtlich trotz Erkrankung Bewegung, zumal er über keine sonderlich schweren Symptome zu klagen scheint. “Ich muss raus, ich muss aus dem Stall”, sagt Müller in einem Video, das er in den sozialen Medien postet.

Bislang habe er die Quarantäne “wirklich meisterhaft überstanden”, berichtet er weiter und betont, dass er es kaum erwarten kann wieder mit den Teamkollegen trainieren und auf dem Platz stehen zu dürfen.

Wann er dafür die Erlaubnis wieder erhält, ist noch offen und hängt auch davon ab, ob und wann er negativ getestet wird. “Ich bin langsam schon ein bisschen kribbelig, muss ich zugeben”, führt der Torjäger aus.

Der Mannschaft würde ein Müller auf dem Platz zweifellos gut tun: Ohne ihn gab es in der Bundesliga zuletzt ein Remis gegen Arminia Bielefeld und eine Niederlage gegen Eintracht Frankfurt.

  psc       23 Februar, 2021 13:25
CLOSE